Ökumenischer Festtag Frieden, Gerechtigkeit, Bewahrung der Schöpfung in Dresden

20.11.2019 – Kreuzkirche Dresden.

Einen vorläufigen Höhepunkt erreicht der Ökumenische Weg mit einem großen Ökumenischen Festtag am Buß- und Bettag, den 20. November 2019 rund um die Kreuzkirche Dresden – 30 Jahre nach der großen Ökumenischen Versammlung für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung 1988/89.

Der Festtag soll Gemeinden und Menschen ermutigen, den Impuls des Ökumenischen Weges über 2019 hinaus weiterzuführen. Dazu sind Workshops geplant, die die Themenfelder des konziliaren Prozesses aufnehmen. In ihnen wollen wir uns fragen, was es für uns als Christen heute heißt, sich für Gerechtigkeit, Frieden und die Bewahrung der Schöpfung einzusetzen

Das Evangelische Forum Chemnitz bietet eine gemeinsame Fahrt nach Dresden zu diesem Festtag an. Anmeldungen bitte über unsere Kontaktmöglichkeiten. Dann erhalten Sie alle wesentlichen Informationen.

https://www.oekumenischerweg.de/oekumenischer-festtag/

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.