„Leben im Sterben“ -Woche für das Leben 2021

In diesem Jahr findet die ökumenische „Woche für das Leben“ vom 17. bis 24. April statt. Sie wird verantwortet von der EKD und der Deutschen Bischofskonferenz.

Das Motto für 2021 lautet „Leben im Sterben“ (Sorge und Seelsorge für Sterbende).

Über die Internetseite www.woche-fuer-das-leben.de können ab sofort Informationen und Materialien zur Woche für das Leben kostenfrei bestellt werden.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.