Terminkalender

Das Evangelische Forum Chemnitz bietet Veranstaltungen und Weiterbildungen in Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Partnern an. Zum christlich-jüdischen Themenbereich kooperieren wir mit der Deutsch-Israelischen Gesellschaft – Arbeitsgemeinschaft Chemnitz.

Mit unseren Bildungsangeboten  wollen wir aktuelle Themen zur Sprache bringen und eine evangelische Stimme für die Stadt Chemnitz und deren Umgebung sein. Unsere Veranstaltungen sind grundsätzlich offen für alle, unabhängig von Konfession bzw. Weltanschauung.

Angebote des Evangelischen Forums werden im gedruckten Halbjahresprogramm TREFFPUNKT KIRCHE des Evangelisch-Lutherischen Kirchenbezirks Chemnitz veröffentlicht. Es liegt in den Kirchgemeinden und an vielen öffentlichen Stellen aus. Kurzfristige Programmänderungen sind leider nicht immer auszuschließen, unsere Terminübersicht ist tagesaktuell:

Mrz
29
Mo
2021
Unterschiede – Ausstellung @ St. Jakobikirche Chemnitz
Mrz 29 um 10:00 – Apr 30 um 16:00

„Unterschiede“ ist ein Projekt von besonderen Menschen. Menschen mit Behinderungen aus Sachsen beschäftigten sich ein Jahr lang mit dem Thema und haben tolle Werke entstehen lassen. Diese zeigen wir und sind dem Team  Kaffeepause dankbar, die Bilder der Chemnitzer Öffentlichkeit präsentieren zu können.

Midisage mit Beteiligten des Projektes am 15. April 2021, 18 Uhr

Mai
5
Mi
2021
Glaubenskurs „Glauben lernen“ @ Jakobikirchsaal
Mai 5 um 19:00 – 21:00

Am 05. Mai 2021 startet ein neuer übergemeindlicher Glaubenskurs im Kirchenbezirk. „Glauben lernen“ ist ein Kurs für Menschen, die mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, aber (noch) nicht zur Kirche gehören. An zehn Abenden kommen die Teilnehmenden miteinander und mit den drei Leitenden, Pfarrerin Dorothee Lücke sowie die Pfarrer Markus Gnaudschun und Stephan Tischendorf über Fragen des Glaubens, über das eigene Leben, über Gott und die Kirche ins Gespräch. Am Ende kann für die Teilnehmer die Entscheidung zur Taufe stehen – dies ist jedoch keine Bedingung zur Teilnahme.

Interessenten wenden sich bitte an Pfarrer Stephan Tischendorf, Tel. 0371 400 56 25 oder Stephan.Tischendorf(at)evlks.de

Termine ab 05.05. wöchentlich bis 07.07, jeweils 19-21 Uhr, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Mai
12
Mi
2021
Leben mit Auschwitz – Lesung @ Jüdische Gemeinde Chemnitz
Mai 12 um 18:00 – 19:00

Leben mit Auschwitz. Andrea von Treuenfeld stellt ihr Buch vor: Lesung und Gespräch

Die Überlebenden des Holocaust konnten über das Geschehene oft nicht sprechen. Doch die Traumata des Erlittenen wirkten auch im Stillen und gerade dort: Überlebende und ihre Kinder beschwiegen das Unfassbare, um einander zu schützen und dem Schrecken nicht oder nicht noch einmal begegnen zu müssen.

Anders die Generation der Enkel. Sie stellt den Großeltern nicht nur Fragen, auf die sie auch Antworten bekommt. Sie erlebt Auschwitz zudem als ein historisches Faktum, das in den 75 Jahren, die seit der Befreiung des Lagers vergangen sind, beschrieben und analysiert, interpretiert und bearbeitet wurde. Was aber heißt und bedeutet Auschwitz dann für diese Dritte Generation?
Auschwitz war nicht nur gestern, Auschwitz ist heute – immer noch und bleibend.

»Sie [die Enkel-Generation] direkt zu uns sprechen zu lassen, ist ein großes Verdienst der Autorin und macht die Stärke dieses aufrüttelnden Buches aus.«, Neue Westfälische

Andrea von Treuenfeld hat in Münster Publizistik und Germanistik studiert und nach einem Volontariat bei einer überregionalen Tageszeitung lange als Kolumnistin, Korrespondentin und Leitende Redakteurin für namhafte Printmedien gearbeitet. Heute lebt sie in Berlin und schreibt als freie Journalistin Porträts und Biografien.

Glaubenskurs „Glauben lernen“ @ Jakobikirchsaal
Mai 12 um 19:00 – 21:00

Am 05. Mai 2021 startet ein neuer übergemeindlicher Glaubenskurs im Kirchenbezirk. „Glauben lernen“ ist ein Kurs für Menschen, die mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, aber (noch) nicht zur Kirche gehören. An zehn Abenden kommen die Teilnehmenden miteinander und mit den drei Leitenden, Pfarrerin Dorothee Lücke sowie die Pfarrer Markus Gnaudschun und Stephan Tischendorf über Fragen des Glaubens, über das eigene Leben, über Gott und die Kirche ins Gespräch. Am Ende kann für die Teilnehmer die Entscheidung zur Taufe stehen – dies ist jedoch keine Bedingung zur Teilnahme.

Interessenten wenden sich bitte an Pfarrer Stephan Tischendorf, Tel. 0371 400 56 25 oder Stephan.Tischendorf(at)evlks.de

Termine ab 05.05. wöchentlich bis 07.07, jeweils 19-21 Uhr, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Mai
19
Mi
2021
Glaubenskurs „Glauben lernen“ @ Jakobikirchsaal
Mai 19 um 19:00 – 21:00

Am 05. Mai 2021 startet ein neuer übergemeindlicher Glaubenskurs im Kirchenbezirk. „Glauben lernen“ ist ein Kurs für Menschen, die mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, aber (noch) nicht zur Kirche gehören. An zehn Abenden kommen die Teilnehmenden miteinander und mit den drei Leitenden, Pfarrerin Dorothee Lücke sowie die Pfarrer Markus Gnaudschun und Stephan Tischendorf über Fragen des Glaubens, über das eigene Leben, über Gott und die Kirche ins Gespräch. Am Ende kann für die Teilnehmer die Entscheidung zur Taufe stehen – dies ist jedoch keine Bedingung zur Teilnahme.

Interessenten wenden sich bitte an Pfarrer Stephan Tischendorf, Tel. 0371 400 56 25 oder Stephan.Tischendorf(at)evlks.de

Termine ab 05.05. wöchentlich bis 07.07, jeweils 19-21 Uhr, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Mai
25
Di
2021
Rabbiner Dr. Hugo Fuchs – ein Leben zum Wohle der Chemnitzer Juden @ Neue Sächsische Galerie, Chemnitz
Mai 25 um 20:00

Rabbiner Dr. Hugo Fuchs – ein Leben zum Wohle der Chemnitzer Juden (1907-1939); ein biografischer Vortrag von Dr. Jürgen Nitsche

im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur 2021 und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Mai
26
Mi
2021
Glaubenskurs „Glauben lernen“ @ Jakobikirchsaal
Mai 26 um 19:00 – 21:00

Am 05. Mai 2021 startet ein neuer übergemeindlicher Glaubenskurs im Kirchenbezirk. „Glauben lernen“ ist ein Kurs für Menschen, die mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, aber (noch) nicht zur Kirche gehören. An zehn Abenden kommen die Teilnehmenden miteinander und mit den drei Leitenden, Pfarrerin Dorothee Lücke sowie die Pfarrer Markus Gnaudschun und Stephan Tischendorf über Fragen des Glaubens, über das eigene Leben, über Gott und die Kirche ins Gespräch. Am Ende kann für die Teilnehmer die Entscheidung zur Taufe stehen – dies ist jedoch keine Bedingung zur Teilnahme.

Interessenten wenden sich bitte an Pfarrer Stephan Tischendorf, Tel. 0371 400 56 25 oder Stephan.Tischendorf(at)evlks.de

Termine ab 05.05. wöchentlich bis 07.07, jeweils 19-21 Uhr, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Mai
27
Do
2021
Die Familie des Rabbiners Dr. Hugo Fuchs @ SMAC Chemnitz
Mai 27 um 19:00

Die Familie des Rabbiners Dr. Hugo Fuchs – Von Chemnitz in die Türkei und nach Brasilien bzw. nach Palästina und zurück nach Deutschland; ein biografischer Vortrag von Dr.  Jürgen Nitsche

27.05.2021, 19-20 Uhr, SMAC

im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur 2021 und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Mai
28
Fr
2021
Carlfriedrich Claus und seine Beziehung zur hebräischen Sprache und Schrift @ Ev.-Meth. Friedenskirche Chemnitz
Mai 28 um 19:00

Leitung: Brigitta Milde, Kunstsammlungen Chemnitz, und Daniel J. Naumann, Technische Universität Chemnitz

Im ersten Teil des Vortrags führt Brigitta Milde, Leiterin des Carlfriedrich-Claus-Archivs, kurz in Leben und Werk dieses außergewöhnlichen Künstlers ein. Danach vermittelt Daniel J. Naumann, Lehrbeauftragter für Hebräisch an den Technischen Universitäten Chemnitz und Dresden, Grundkenntnisse zum hebräischen Alphabet. Im dritten Teil entziffern Milde und Naumann gemeinsam mit dem Publikum hebräisch geschriebene Passagen aus dem Nachlass des Künstlers Carlfriedrich Claus.

im Rahmen der Tage der jüdischen Kultur 2021 und 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland

Jun
2
Mi
2021
Glaubenskurs „Glauben lernen“ @ Jakobikirchsaal
Jun 2 um 19:00 – 21:00

Am 05. Mai 2021 startet ein neuer übergemeindlicher Glaubenskurs im Kirchenbezirk. „Glauben lernen“ ist ein Kurs für Menschen, die mehr über den christlichen Glauben wissen wollen, aber (noch) nicht zur Kirche gehören. An zehn Abenden kommen die Teilnehmenden miteinander und mit den drei Leitenden, Pfarrerin Dorothee Lücke sowie die Pfarrer Markus Gnaudschun und Stephan Tischendorf über Fragen des Glaubens, über das eigene Leben, über Gott und die Kirche ins Gespräch. Am Ende kann für die Teilnehmer die Entscheidung zur Taufe stehen – dies ist jedoch keine Bedingung zur Teilnahme.

Interessenten wenden sich bitte an Pfarrer Stephan Tischendorf, Tel. 0371 400 56 25 oder Stephan.Tischendorf(at)evlks.de

Termine ab 05.05. wöchentlich bis 07.07, jeweils 19-21 Uhr, Theaterstraße 25, 09111 Chemnitz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.