Nächstenliebe – Polizei – Gesellschaft. Vernetzt für eine starke Demokratie

Wann:
10. April 2019 um 9:00 – 16:30
2019-04-10T09:00:00+02:00
2019-04-10T16:30:00+02:00
Wo:
Kraftwerk e.V.
Preis:
10 €

Die ökumenische Arbeitsgemeinschaft „Kirche für Demokratie und Menschenrechte“ veranstaltet im Soziokulturellen Zentrum Kraftwerk e.V. den Fachtag „Nächstenliebe – Polizei – Gesellschaft“. Unter dem Motto „Vernetzt für eine starke Demokratie“ sind Angehörige der (Bundes-)Polizei, Haupt- und Ehrenamtliche aus den sächsischen Kirchgemeinden sowie Mitglieder zivilgesellschaftlicher Gruppen und Initiativen zum Informations- und Erfahrungsaustausch eingeladen. Kurze Impulsvorträge, mehrere Seminare und Workshops sowie Pausengespräche bieten die Möglichkeit, eigene und fremde Standpunkte und Perspektiven kritisch zu hinterfragen. Ziel ist es, Verständnis für die jeweils anderen Denkweisen zu entwickeln und eine gewaltfreie Demonstrationskultur zu befördern.

Das Programm wird gesondert veröffentlicht. Weitere Informationen erhalten Sie hier: www.kirche-fuer-demokratie.de .

Leitung: Erik Panzig, Peggy Renger-Berka sowie haupt- und ehrenamtlich Engagierte aus Kirche, Polizei und Gesellschaft
Kurskosten: 10 € inkl. Verpflegung

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.