Holocaust-Gedenktag 2022

„Ihr seid nicht schuld an dem, was war, aber verantwortlich dafür, dass es nicht mehr geschieht.“
(Max Mannheimer, Holocaust-Überlebender)

Wir gedenken heute derer, die „aufgrund einer willkürlich definierten Rasse angehörten oder sonst wie vom willkürlich festgelegten Menschenbild abwichen“ (Roman Herzog) und den Nationalsozialisten zum Opfer fielen.

Betroffen waren vor allem Juden, Behinderte & Homosexuelle, aber auch sogenannte „Asoziale“ und Kleinkriminelle. Außerdem die Bevölkerungsgruppe der Sintize und Sinti sowie Romnia und Roma.

Wir sollten uns entschlossener denn je jeglichem Antisemitismus und Rassismus entgegenstellen, der in unserer heutigen Gesellschaft vermehrt wieder zum Vorschein kommt.

#weremember
#niewieder
#neveragain
#holocaustremembranceday
#holocaustgedenktag

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.