Veranstaltung zum Holocaustgedenktag: „Wer stirbt und nicht verlischt, hat ewiges Leben“

Wann:
27. Januar 2018 um 18:30
2018-01-27T18:30:00+01:00
2018-01-27T18:45:00+01:00
Wo:
Jüdisches Gemeindezentrum
Stollberger Str. 28
09119 Chemnitz
Deutschland

Der Historiker Dr. Jürgen Nitsche stellt Chemnitzer Juden als Kunstsammler, Musik- und Bücherfreunde vor, dazu singt der Chor der Jüdischen Gemeinde.

Eintritt frei

Gemeinsame Veranstaltung der Jüdischen Gemeinde, der Deutsch-Israelischen Gesellschaft und des Evangelischen Forums